Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Kommen Sie am 8.9. zum Tag des offenen Denkmals in die Oststadt!

Viele Attraktionen zum Erleben und Erfühlen! Details unter: https://www.karlsruhe-erleben.de/veranstaltungen/denkmaltag/Oststadt

Historisches Straßenbahndepot 1913, Tullastr. 71

Botanischer Garten des KIT, Am Fasanengarten 2

Historisches Straßenbahndepot 1913, Tullastr. 71, Zugang über Gerwigstr. 62

Evangelische Lutherkirche, Durlacher Allee 23

Katholische Kirche St. Bernhard, Bernhardstr. 15

Zukunftslabor / Latitude49 – Freiraum für Vordenker, Rintheimer Straße 33 ab 14.00 Uhr

Interaktive Führung „Die Tore zu Karlsruhe“, Treffpunkt: Haltestelle Durlacher Tor / KIT-Campus Süd bis 14.00 Uhr

Spargelfest am 19.Mai

1. Bürgermeister Dr. Käuflein, 1. Vorsitzender Dr. Scherle beim Faßanstich

Wie alljährlich richteten wir wieder unser Spargelfest auf dem Gottesauerplatz aus. Außer unserem Top-Act „Seán Treacy“ für Musik und Unterhaltung, wurde dieses Jahr von Stattreisen vielen Interessierten Führungen in die umliegenden Straßen angeboten, ein voller Erfolg!
Die Bewirtung lag auch dieses Jahr wieder in den bewährten Händen der KGO. Mit dem Faßanstich wurde das Fest um 11.30 Uhr von unserem 1. Bürgermeister Herr Käuflein eröffnet. Dabei waren Stadträte und Vertreter fast aller Parteien, die um die Stimmen für die Stadtratswahl warben. Um 14 Uhr begannen die Führungen von Stattreisen e.V. mit der „Jugendstilführung“ und durch die Höfe der Oststadt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Parteivertreter-1024x415.jpg

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 3. Mai 2019

Der Bürgerverein Oststadt lädt alle Mitglieder und Nichtmitglieder aus der Oststadt zur Jahreshauptversammlung

am 3. Mai 2019 um 19 Uhr in den Zukunftsraum, Rintheimer Straße 46 ein.

Tagesordnung, formeller Teil:
• Begrüßung
• Totenehrung
• Bericht des Vorstandes über Aktivitäten der letzten 2 Jahre
• Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer
• Aussprache über die Berichte
• Entlastung des Vorstandes
* Neuwahlen

  • 1. und 2. Vorsitzender
  • Kassier und Stellvertretender Kassier
  • Schriftführer und Stellvertretender Schriftführer
  • sechs Beisitzer
  • zwei Kassenprüfer

Behandlung eingegangener Anträge
Verschiedenes
kreativer Teil:
• Vorstellung derzeitiger Tätigkeitsfelder
• Sammlung von Anregungen und Ideen
• Beteiligungsinteresse und -möglichkeiten im Bürgerverein

Anträge sind bis zum 27. April 2019 schriftlich oder per E-Mail beim Vorstand
einzureichen.